Polyphasischer Schlaf – Phase II Tag3

00:50 – 01:10
trotz komischen Wach-Gefühls, war die Situation beim Klingeln der Timer/Wecker so wie wen ich geschlafen habe. Muss lernen auf dem Rücken einzuschlafen.

01:10-06:00
Viel zu fit, laufe überdurchschnittlich schnell und bekomme nur ab und zu fiese Müdigkeitsschübe, trödle am Ende extra umd Zeit zu strecken. Haderte die ganze Zeit mit dem Uberman-Gedanken, stell mir einfach unsichere Wecker auf 06:20 und die hoffentlich funktionierenden auf 09:00 🙂

09:00-13:40
Wache um 08:49 Uhr von alleine auf (glaube ich), mit einem Gefühl als hätte ich 12 Stunden geschlafen, also ziemlich gerädert. Bis 10:15 wenig geleistet, nur Kaffee, Internetz, Katenklo-Reinigung. Neuer Entschluss: Mache mit Everyman weiter incl. Stellen eines 20Min Timers im Hauptschlaf -> wenn ich davon wach werde, beginnt Uberman. Sonst warte ich auf die bestellten Zeitgerätschaften, wenn alle eingetroffen sind: Uberman.

[EXPAND hier dann weiter] Habe nirgends etwas gefunden ob es auf die Zeitintervalle des Wachseins oder auf die Regelmäßigkeit ankommt, nicht dass am Ende mein Plan nach Regelmäßigkeit mit verschiedenen Intervallen völlig daneben läuft?

-11:20 Staubgesaugt, dinge umgestellt, Küchengeräte entkalkt, Frühstück 1 + 2, Kaffee 2 –> ziemlich müde, eigentlich kein großer Unterschied zu sonst (Bi-/Monophasisch), relativ bocklos. Und mir fällt auf, wie öde die 385ste Rotation von Scrubs & How I met your Mother auf Pro7 ist.  (Anm.: Ich schaue nie aktiv zu, der micro LCD-TV läuft hauptsächlich wegen belangloser Geräuschkulisse) Ich vermisse Giga TV auf nbc! Das waren noch Zeiten, die Jungs & Mädels und das ganze Sendekonzept war seiner Zeit halt gut 10 Jahre voraus.

Nap1 13:40-14:00 gefühlt optimal: Bett gelegt, kurz auf Rücken versucht einzuschlafen – umgedreht *batz weg*. Um 14:00 verdammt fit rausgesprungen

14:00 – 18:40 die ganze Zeit über fit

Nap2 18:40-19:00 – ich weiß wieder nicht, ob ich geschlafen habe oder nicht, zu lange auf Rücken gelegen ~ ca 5min+ war fürn Eimer

19:00-  Aufstehen ging, sehr langsam, habe mich dann um Geschwindigkeit gezwungen, jetzt 20:30 Nach Hauptessen beim Kaffeetrinken und voll ends k. o.

Memo: keine *Auf Rücken schlaf Experimente*

[/Expand]

 

Tags: , , , ,

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

lädt
×