Imagetank and so much more

Die Anschaffung eines mobilen Bildspeichers war nun schon ca. ein Jahr geplant, seit letztem August begann die harte Recherche. Die bisherige Methode, die Kamera an den Ipod anzuschliessen ist zwar theoretisch ok, nur ergeben sich da einige Probleme:

  • Übertragungsgeschwindigkeit ist relativ langsam
  • Appels iPodfilesystem ist für mich nicht sonderlich schlüssig (verwurstelte Hirarchien)
  • Speicherbegrenzung von 30GB
  • Fehlende Wechselakkufunktion beim iPod
  • Kein RAWfile Support
  • Kamera ist während der Übertragung blockiert

Das neue Gerät sollte diese Nachteile nicht mitsich bringen und mindestens 100GB Speicher bieten.

Vorab gilt die Überlegung ein Gerät mit oder ohne Display zu erwerben; die ohne Display bieten zwar eine höhere Akkulaufzeit und Verifyfunktion, kosten jedoch schier genausoviel wie jene Geräte mit Display (die es auch mit jener Verifymöglichkeit gibt).

Als Wunschgerät hatte ich das Epson P-5000 im Hinterkopf. Es bietet 80GB Speicherplatz, Kartenslots und angeblich ein monströs gutes Display zum Preis von grob 700€. Immernoch in der Überlegung war ein riesen iPod, mit knapp 160GB für knapp 340€ wo noch 100 für den Cardreader hinzukämen. Als Alternative zu dem Epson wird immer ein Yobo erwähnt, welcher auf den ersten Blick potthässlich ist. Deswegen dacht ich dort günstiger wegzukommen – weit gefehlt! Die Yobobollen sind auf gleich hohem Preisniveau. Kurz vor Schluss wurde ich auf die schon seit langem angekündigten Canon Imagetanks aufmerksam, die jetzt tatsächlich zu erwerben sind; nach einem Blick auf den Preis schminkte ich mir diese zwar qualitativ gute Möglichkeit ab.

Ich war beinahe schon bereit aufzugeben und das geplante Budget in zwei große Speicherkarten zu investieren, da wurde ich auf das Vosonic VP8360 aufmerksam; nach zweiwöchiger Recherche stand die Entscheidung fest, jenes käuflich zu erwerben. [Die Variante mit dem besseren Display VP8390 wurde 2007 wieder vom Markt genommen, da anscheinend zu wenig Leute bereit waren, den Aufpreis zu zahlen]

Die Fotospeicher relevanten Vorteile:

  • Derzeit bis zu 250GB Speicherplatz (zweihundertfünfzig)
  • Cardreader für CF, SD usw. Kärtchen
  • Wechselakku (Standardteil NP100, Strassenpreis ca. 20€)
  • Möglichkeit die Festplatte zu wechseln (es sollen alle ide-hdds 2,5″ mit 1,9cm Bauhöhe passen)
  • Highspeedübertragung
  • Verifyfunktion
  • Grosses Display
  • Rawsupport (kommende durch Firmwareupdates)
  • Hardcase im Lieferumfang

Nette Features:

  • Videoabspielfunktion
  • Videoaufnahmefunktion
  • Audioabspiel+aufnahmefunktion
  • Radio^^
  • 1 Spiel (sowas wie Tetris)
  • Fernbedienung

und so sieht es ca. aus:
Promobildchen

Webseite des Herstellers / Webseite des in Deutschland günstigsten Shops (easy-tecs.com)

 

Tags: , , , , , , ,

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

lädt
×